Ears Love Music
Ears Love Music

Ears Love MusicGitarren Jugendorchester Baden-Württemberg (http://www.jgo-bw.de)                                         [Klassik]
Ears Love Music

Gitarren Jugendorchester Baden-WürttembergJGO meets Duo Kvaratskhelia

Werke für 2 Sologitarren und Gitarrenorchester
Vivaldi – Haydn – Garcia – Piazzolla – Nanino - Giovanelli
Dirigent: Helmut Oesterreich

Recording: 2008

Bestellen weiter

Tracklisting  
Antonio Vivaldi (1678–1741)
Concerto a-Moll aus L' Estro Armonico, op. 3, Nr. 8

1. Allegro 3:18 MP3
2. Larghetto e spiritoso 2:48 MP3
3. Allegro 3:23 MP3
Drei altitalienische Madrigale
Ruggero Giovanelli (1560–1625)
4. Ero così dicea 2:32 MP3
Giovanni Maria Nanino (1543/44–1607)

5. Morir non può il mio core 1:45 MP3
6. Lasso, ch’ogni augelletto 1:40 MP3
Joseph Haydn (1732–1809)
Concerto in C (Lyrakonzert, Hob VIIh:1) 

7. Allegro con spirito 5:00 MP3
8. Andante 4:14 MP3
9. Finale. Allegro con brio 5:08 MP3
Gerald Garcia (*1949)
Lorca Concerto for Two Guitars and Guitar Orchestra

10. Anda Jaleo 4:51 MP3
11. Nana 11:27 MP3
12. Los Reyes 2:32 MP3
Astor Piazzolla (1921–1992)  
13. Fugata 3:28 MP3

Das Jugendgitarrenorchester Baden-Württemberg braucht einen Vergleich mit hervorragenden Künstlern nicht zu scheuen, denn es hat schon mit Ihnen erfolgreich konzertiert: mit Leo Brower, Celso Machado, Terry Riley oder David Tanenbaum.
Das Spitzenensemble, das vom Musikrat Baden-Württemberg getragen wird, setzt sich aus ca. 25 bis 30 begabten, jungen Gitarristinnen und Gitarristen zusammen, die zumeist Preisträger der Jugend musiziert Landes- oder Bundeswettbewerbe sind. Für ihre mittlerweile vierte CD haben sie mit den aus Georgien stammenden Brüdern Nick und David Kvaratskhelia ein Gitarrenduo gewonnen, das zu den international erfolgreichsten ihrer Generation zählt. Gemeinsam treten Sie eine spannende Reise durch verschiedene musikalische Epochen an und bestechen durch gleichermaßen virtuose wie geschmackvolle Interpretationen von Werken, die speziell für diese Besetzung eingerichtet wurden. Ein besonderes Highlight und geradezu eine Entdeckung ist das Lorca Concerto von Gerald Garcia. Das JGO und das Duo Kvaratskhelia interpretieren das Werk, das vielen sicherlich noch unbekannt ist, so lebendig, farbenprächtig, sensibel und nuanciert, dass das Hören der CD zu einem nachhaltigen Erlebnis wird.

Biographie

Das 1991 gegründete Jugendgitarrenorchester Baden-Württemberg hatte in den vergangenen 17 Jahren einen beispiellosen Werdegang. Es war das erste Landesauswahl- Gitarrenensemble und hat durch seine außergewöhnlichen musikalischen Leistungen schnell hohes Ansehen erlangt. Es avancierte innerhalb kürzester Zeit zum Vorbild für andere Jugendgitarrenorchester, nicht nur in Deutschland, sondern auch in den europäischen Nachbarländern.
Trotz ständiger Fluktuation, die aufgrund der Altersstruktur unvermeidlich ist, hat das Orchester durch kontinuierliche und intensive Probenarbeit und eine rege internationale Konzertaktivität eine ganz spezielle Kultur des gemeinsamen Musizierens ausgebildet, so dass das JGO heute als eines der Spitzenensembles seiner Art gelten kann.
Auf seinen zahlreichen Konzerten, und insbesondere auf den vom Deutschen Musikrat und vom Goethe Institut geförderten Auslandstourneen erntete das Ensemble immer wieder höchste Anerkennung des Publikums und der Fachpresse.
Konzertreisen führten das Orchester u.a. nach Australien, Kuba, China und Südkorea, Zentralamerika sowie in diverse europäische Länder.
Die Zusammenarbeit mit renommierten Komponisten und Interpreten wie Leo Brouwer, Celso Machado, Terry Riley, David Tanenbaum u.a., die als Gastdirigenten oder Solisten mit dem JGO musizierten, waren ebenso inspirierende musikalische Erfahrungen wie das Erarbeiten zahlreicher neuer Kompositionen, die speziell für das Ensemble geschrieben wurden. Rundfunk- und TV-Aufnahmen sowie die mittlerweile auch international beachteten CD-Produktionen runden die Aktivitäten des Orchesters ab.

Das Jugendgitarrenorchester steht unter der Trägerschaft des Landesmusikrats Baden-Württemberg.

Die Mitwirkenden:
Christian Zielinski, Conny Lorenz, Phillippe Wolter, Catherina Starken, Simone Busch, Raphael Stenzig, Maike Mumm, Almut Pingel, Martin Sadowski, Michael Zeuner, Mathias Göppel, Felix Klose, Daniel Agikov, Ekaterine Davitashvili, Joel San Martin, David Kranzhöfer, Annika Speth, Johannes Wischmann, Simon Lohrmann, Ida Jochim, Sarah Kern, Eduard Fieguth, Maria Walter, Alexander Dinges

Leitung: Helmut Oesterreich
Ears Love Music
Impressum - Links - AGB
HOME KONTAKTNOTEN CD-SHOP SELBSTVERSTÄNDNIS KÜNSTLER